Der kleine Bär möchte schlafen

von Caroline Nastro

Was tun, wenn man einfach nicht einschlafen kann? Der kleine Bär verlässt seine Höhle und stapft in die große Stadt, die niemals schläft, nach New York. Hier macht er die aufregendsten Entdeckungen. Er besucht die Freiheitsstatue, die Oper, das Metropolitan Museum und viele andere aufregende Orte. So ein großer Ausflug macht ganz schön müde. Der kleine Bär tapst weiter und weiter…bis er doch wieder zu Hause in seinem Wald landet. In der eigenen Höhle, bei Mama Bär und den Geschwistern schläft es sich eben doch am besten.

Auch interessant