Frerk, du Zwerg!

von Finn-Ole Heinrich

Ein echt wilder Kerl! Originelle Mutmach-Geschichte für Jungs und Mädchen

Frerk ist klein, nicht besonders stark, und die Kinder in der Schule rufen: „Frerk, du Zwerg!“ Sein Vater ist wortkarg und seine Mutter reagiert allergisch auf alles, was Spaß macht: Hunde, Ausflüge, Schokolade, den Sommer, Himbeeren und Gäste. Doch in Frerks Kopf wohnen wilde Gedanken und bunte Wörter, Frerk träumt von Abenteuern und einem großen Hund mit zotteligem Fell. Als Frerk ein seltsames Ei findet und es aus Versehen in seiner Hosentasche ausbrütet, fühlt es sich für ein paar Tage an, als würde sein Leben Anlauf nehmen. Denn die Truppe kleiner, merkwürdiger Gestalten, die dort schlüpft, stellt ungefähr alles auf den Kopf und zeigt Frerk, dass es manchmal viel besser ist zu handeln, als nur zu träumen …

Auch interessant