Elisabeth Åsbrink

Autorin

Elisabeth Åsbrink, geboren 1965, lebt in Stockholm. Die Journalistin und Autorin arbeitet u. a. für den schwedischen Fernsehsender SVT. 2012 debütierte sie als Theaterautorin. Für ihr 2011 erschienenes Buch Und im Wienerwald stehen noch immer die Bäume (dt. 2014) wurde sie mit dem schwedischen August-Preis für das beste Sachbuch sowie mit dem polnischen Ryszard-Kapuscinski-Preis für die beste literarische Reportage ausgezeichnet.

In unserem Programm