Gian Casty

Illustrator

Geboren 19l4 in Zuoz, Schweiz. Nach einer Flachmalerlehre und dem Studium an der Gewerbeschule in Basel arbeitete Gian Casty ein Jahr als Dekorationsmaler im schwedischen Malmö. Nach einem Studienaufenthalt in Paris an den Akademien Collarossi und Grande Chaumière wurde er freierwerbender Maler und wurde durch seine Glasgemälde bekannt. Eines der Gemälde kaufte die Eidgenossenschaft als Geschenk für Papst Pius XII zum 80. Geburtstag. Der Einfluss der Glasmalerei ist auch in Gian Castys Bilderbüchern zu erkennen. 1979 starb der Künstler in Basel.

In unserem Programm