Perry Kyle

Autor

Kyle Perry arbeitet in verschiedenen Highschools, Jugendeinrichtungen und Entzugskliniken als Counselor. Seine Familie stammt aus der Gegend der Great Western Tiers. Perry selbst ist schon zweimal in den Bergen verloren gegangen. In der Wildnis hat er unerklärliche Dinge gesehen, über die er lieber schweigen möchte. Er lebt in einem kleinen Ort im Nordwesten Tasmaniens und in der Hauptstadt Hobart. ›Die Stille des Bösen‹ ist sein Debüt.

In unserem Programm