Ein Grab für zwei

von Anne Holt

Selma Falck hat in ihrem Privatleben und ihrer Karriere als Rechtsanwältin den Tiefpunkt erreicht. Genau in diesem Moment bittet Jan Morell, der Vater von Norwegens bester Skifahrerin, sie um Hilfe. Seine Tochter sieht sich Doping-Vorwürfen ausgesetzt, aber er ist von ihrer Unschuld überzeugt. Zwei Monate vor den Olympischen Winterspielen steht Selma vor der scheinbar unmöglichen Aufgabe, Morells Namen reinzuwaschen. Als jedoch ein anderer Skifahrer tot aufgefunden wird, wird Selma klar, dass etwas noch viel Ernsteres auf dem Spiel steht. Stück für Stück kommt sie einem Netz aus verborgenen Feindschaften, zwielichtigen Verbindungen und alten Sünden auf die Spur. Doch es wird ein Wettlauf gegen die Zeit, denn es stehen noch mehr Leben auf dem Spiel …

Auch interessant