Herz, sprich lauter!

von Marghanita Laski

Marghanita Laski erzählt die Geschichte eines jungen Witwers, Hilary Wainright, dessen Sohn in den Wirren des Zweiten Weltkrieges verloren gegangen ist. Hilary macht sich auf den Weg nach Frankreich, dorthin, wo sein Sohn und seine Frau die letzten Spuren hinterlassen haben. Es ist eine fast aussichtslose Suche, bei der Hilary viele hilfsbereite Menschen trifft – und dabei zusehends auch zu sich selbst findet. Er steht vor entscheidenden Fragen: Was bedeutet es, Vater zu sein? Wie schwer wiegt die Verantwortung? Und schließlich: Will er seinen Sohn wirklich wiedersehen?

Auch interessant